Knöpfe, Kordeln und weitere Accessoires

Viele Personen haben kein voll ausgestattetes Nähkästchen oder Nähkoffer und nutzen die Möglichkeit, sich durch Näh Komplettsets erst einmal eine Grundausstattung anzuschaffen. Ein Näh Komplettset enthält in der Regel alles, was man zum Nähen braucht. Verstaut in einem kleinen Kästchen mit einzelnen Fächern, ist nicht nur das wichtigste Nähzubehör enthalten. Zusätzlich eignen sich diese Komplettsets hervorragend dazu, sie auch unterwegs mitzunehmen, um auch im Urlaub alle wichtigen Nähutensilien zu haben, um Löcher zu flicken oder andere kleine Näharbeiten durchzuführen.

Knöpfe

Knöpfe spielen in der Nähwelt eine enorm wichtige Rolle. Sie sind zu viel mehr bestimmt als nur zum Verschließen von Blusen, Jacken oder Taschen. Sie sind ebenso perfekt dazu geeignet, um die Tasche, das Oberteil oder einen anderen Gegenstand mit kleinen Accessoires zu verschönern. Bei den Knöpfen gibt es eine große Auswahl, die es möglich macht, jeden Geschmack zu erfüllen. Neben den „fertigen“ und ganz normalen Knöpfen gibt es ebenfalls beziehbare Knöpfe. Hierbei handelt es sich um Knopfrohlinge, welche mit einem individuellen Stoff bezogen werden können, damit diese immer perfekt zum Genähten passen.

Webband und Borte

Webband ist vor allem zum Verschönern von Taschen, Kleidungsstücken, Utensilos und Co. gedacht. Webbänder gibt es sowohl in schlicht als auch mit verspielten Motiven bedruckt, wie zum Beispiel mit Baggern, Herzchen, Eulen und anderen tollen Dingen. Sie lassen sich problemlos auf dem Stoff aufnähen und werden oft zum absoluten Highlight. Ebenfalls passend zum Webband gibt es die Borte, welche etwa schicker und nicht so verspielt im Motiv ist. Hier gibt es ebenfalls Modelle aus Spitze, Blumenborten, bei denen Samtblumen aneinander gereiht werden und viele weitere Ausführungen.

Aufnäher

Aufnäher werden schon längst nicht mehr nur dazu genutzt, um kleine Löcher verschwinden zu lassen. Sie sind ebenfalls die perfekte Lösung, um ein schlichtes Kleidungsstück aufzupeppen. Auch hier gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Motiven. Besonders beliebt und ebenfalls ideal für die Sicherheit, sind Aufnäher mit Reflektoren, damit der Träger in der Dunkelheit sowie bei schlechter Sicht optimal von heranfahrenden Autos erkannt wir.

Kordeln

Kordeln eignen sich dazu, um Pullover und Hosen zu individualisieren. Ob eine Kordel an einem Kapuzenpullover oder aber bei Hosen, um diese am Bund enger zu schnüren, auch bei diesen Nähaccessoires gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Zackenlitze

Zackenlitze ist ähnlich wie das Webband, jedoch ohne bunte Motive. Hierbei handelt es sich um ein gezacktes Band, mit dem die genähten Werke aufgepeppt und verschönert werden können. Es gibt sie in unterschiedlichen Breiten, als dehnbar und nicht dehnbar sowie aus verschiedenen Materialien.

Fazit

Für welche Verschönerungsmöglichkeiten man sich schlussendlich auch entscheidet, die passenden Accessoires gehören fest zum Nähzubehör dazu und sollten in jedem Nähkästchen vorhanden sein. Denn die Auswahl an Möglichkeiten ist hier aufgrund der vielen Farben, Größen und Motiven nahezu unbegrenzt.